Preload – was bringts?

Datum: 28. Februar 2017
Autor: Philip Dumas


Im Laufe der Umsetzung des Grassau-Portals habe ich mich mal mit Preloading im html auseinandergesetzt.

Benutzt wird das Ganze, um Resourcen wie z.B. Styles, Fonts etc. effizienter laden zu können und somit die Performance zu verbessern.

Der Vorteil gegenüber dem ja inzwischen schon etwas älteren Prefetching ist, dass im Tag ein Type angegeben wird, der es dem Browser erlaubt die Resourcen mit entsprechender Priorität zu laden.

Ein Preload Tag könnte beispielsweise folgendermaßen aussehen:

<link rel="preload" href="late_discovered_thing.js" as="script">

Die möglichen Tags können hier gefunden werden: https://fetch.spec.whatwg.org/#concept-request-destination , die wichtigsten sind aber wohl „font“ „script“ oder „document“.

Im Grassau-Portal werden bei Listen die erste Folgeseite via preload document vorgeladen, was eine deutliche Performanceverbesserung bei der Pagination verursacht.

Das Ganze ist allerdings mit Bedacht zu verwenden. Man muss immer daran denken, dass die Inhalte die man mit preload versieht eben auch dann geladen werden, wenn der User diesen Inhalt am Ende gar nicht benötigt (vor allem mobil kann das durchaus relevant sein!).

Genauere Informationen finden sich hier:

Preload: What Is It Good For?

 

Kommentare

Selber kommentieren:






Weitere Beiträge zum Thema Technologie


Datenimporte in die imx.Platform

Autor: Tobias Pfannkuche


Technologie


Aufgrund der kontinuierlich steigenden Anzahl externer Datenlieferanten bzw. der Anbindung von Schnittstellen im Rahmen von Datenimporten und damit verbundenen wiederkehrenden Fragen, hier eine Zusammenfassung der Kern-Anforderungen, um Daten von Drittanbietern in die imx.Platform zu übernehmen, sowie Grundfunktionalitäten für Datenimporte. Anforderungen Grundsätzlich sind folgende technischen Anforderungen einer Schnittstelle, die wir zwecks Datenübernahme/-import nutzen wollen, zu erfüllen: …


Beitrag lesen
10.
Nov.
2017

Parallax Scrolling – ein cooler Effekt der nicht ganz neu ist

Autor: Axel Güldner


Technologie // User Experience & Design


Heute wollte ich mal kurz einen Effekt vorstellen, den viele sicher schon mal gesehen haben, ihn toll fanden, aber keine Ahnung hatten wie das eigentlich funktioniert. Das Thema ist Parallax Scrolling, ein Effekt der auf Websites auftritt, wenn verschiedene Hintergrund Ebenen ein unterschiedliches Scrollverhalten aufweisen. Dies wirkt unerwartet und frisch, da dies nicht die gewohnte …


Beitrag lesen
17.
Nov.
2011

Open Graph Meta Tags & facebook for developers

Autor: Steven Schöning


Technologie


Ich hatte vor kurzem das Problem, dass trotz dem hinterlegten Bild im og:image Tag ein anderes Bild ausgespielt wurde, denn es wurde das erste Bild im HTML Quelltext beim teilen über Facebook ausgegeben. Hier konnte ich bei „facebook for developers“ einige Informationen zu dem Thema finden, indem ich im Sharing Debugger und im Object Debugger …


Beitrag lesen
15.
Juni
2017

Linux Ordner und Datei Rechte

Autor: Florian Müller


Technologie


Da ich gerade darauf gestoßen bin und es für einige Verwirrung bei mir und ein paar anderen gesorgt hat (vor allem bei mir), möchte ich meine Erkenntnisse über das Thema Linux Datei und Ordner Rechte mit euch teilen. Man stelle sich vor, man hat eine Datei die in einem Ordne liegt, welche die folgenden Rechte …


Beitrag lesen
02.
August
2016