Netbeans und GIT

Datum: 21. April 2017
Autor: Florian Müller


Ich habe mich mal während der Arbeit mit Git mit den Git Hooks beschäftigt. Ziel war es, unnötige Builds in der Pipeline zu vermeiden, welche aufgrund von Lintern fehlschlagen. Dazu wollte ich einen Pre-Commit Hook einsetzen.

Ein simpler Hook, welcher vor einem Commit ausgeführt werden sollte:

#!/bin/sh
exec /usr/local/bin/grunt test

Wenn man über die Command line commiten will, wird diese auch korrekt ausgeführt. Netbeans verwendet eine andere Implementierung von Git, genannt jgit. Zum Zeitpunkt, als die Netbeans Entwickler diese integriert haben, gab es offensichtlich noch keine Implementierung für Git Hooks. Inzwischen wurde diese zwar in jgit (Quelle), jedoch verwendet Netbeans, soweit ich das sehen konnte,noch eine ältere Version.

Im Bugtracker von Netbeans finden sich auch ein paar Tickets zu dem Thema:

Bug 250776 Please enable pre commit hooks for git
Bug 258012 Enable commit hooks
Bug 195527 Client Side Hook Scripts
Bug 268448 NetBeans ignores git hooks

Daher werden wir vermutlich vorerst noch nicht in den „Genuss“ von Git Hooks kommen.

Kommentare

Selber kommentieren:






Weitere Beiträge zum Thema Technologie


lory

Autor: Benjamin Hofmann


Technologie // User Experience & Design


Und schon wieder habe ich eine kleine schöne Javascript-Library gefunden: lory. Diesmal ist es keine Lightbox-Lösung wie PhotoSwipe gestern, sondern ein simpler Slider. Auch dieses Skript ist auf den mobilen Anwendungsfall ausgelegt und kann von Haus aus mit Swipes umgehen. Auch das sogenannte Infinite-Sliding ist möglich und auch dieses Skript lässt sich über RequireJS nutzen …


Beitrag lesen
23.
Sep.
2016

bLazy.js

Autor: Benjamin Hofmann


Technologie // User Experience & Design


Und schon wieder eine kleine Standalone-Vanilla-JS-Library, die ich am Wochenende entdeckt habe: bLazy.js (GitHub, Demo) In dem ca. 1,5 KB Skript befindet sich die komplette Logik, um Bilder erst dann zu laden wenn sie im Viewport angezeigt werden. Und nicht nur Bilder, sondern auch I-Frames und andere Embeds können dynamisch nachgeladen werden. Und es funktioniert …


Beitrag lesen
26.
Sep.
2016

ReCSS – Reload your CSS

Autor: Benjamin Hofmann


Technologie


Jeder kennt das Problem. Man ändert einen kleinen Style, bspw. ob der Text fett ist oder nicht und dann lädt man die Seite neu, um zu schauen wie es aussieht. Und dann wartet man. Lokal manchmal sogar ziemlich lang und das für die kleinste Anpassung. Es gibt jedoch ein kleines Bookmarklet, um die Style-Entwicklung zu …


Beitrag lesen
22.
August
2012

Animierte Gifs im IE

Autor: Bastian Schwarz


Technologie


Gerade hat mich der IE mal wieder erstaunt (im negativen Sinne). Bei der IBE-Suche der AWK wird zur Überbrückung der Ladezeit eine Ladeanimation eingeblendet. Diese Animation wird mit einem animierten Gif dargestellt. Allerdings hat das Gif im Internet Explorer die Animation nicht ausgeführt. Nach ein wenig Recherche bin ich auf einen Bug im IE gestoßen …


Beitrag lesen
04.
Mai
2012