BookBlock – A Content Flip Plugin

Benjamin Hofmann Datum: 25. September 2012
Autor: Benjamin Hofmann


Dank dem Newsletter vom Smashing Magazine bin ich eben über ein sehr cooles Galerie-Plugin gestoßen, welches nicht nur mit Bildern, sondern auch mit komplexeren Strukturen umgehen kann und diese wie ein Buch blätterbar gestaltet.

Das Ganze nennt sich BookBlock und kann hier genauer unter die Lupe genommen werden.

Kommentare

Selber kommentieren:






Weitere Beiträge zum Thema User Experience & Design


Parallax Scrolling – ein cooler Effekt der nicht ganz neu ist

Autor: Axel Güldner


Technologie // User Experience & Design


Heute wollte ich mal kurz einen Effekt vorstellen, den viele sicher schon mal gesehen haben, ihn toll fanden, aber keine Ahnung hatten wie das eigentlich funktioniert. Das Thema ist Parallax Scrolling, ein Effekt der auf Websites auftritt, wenn verschiedene Hintergrund Ebenen ein unterschiedliches Scrollverhalten aufweisen. Dies wirkt unerwartet und frisch, da dies nicht die gewohnte …


Beitrag lesen
17.
Nov.
2011

Webbrowser

Autor: Sascha Nützel


Technologie // User Experience & Design


Bei meinen Streifzügen durch das “Neuland” bin ich auf einen neuen Browser gestoßen: Blisk – dieser basiert auf Chromium und hält für uns Entwickler/Designer ein paar nette Features bereit (teils in näherer Zukunft). gleichzeitig Desktop / Mobile überprüfen Auto- Refresh nach Source- Change Analytics (JS Fehler, Pagespeed, Browser Kompatibilität) Screenshots Der erste Eindruck, auch ohne Beta- Features, …


Beitrag lesen
26.
Sep.
2016

The Vanilla Javascript Repository

Autor: Benjamin Hofmann


Technologie // User Experience & Design


Und gleich noch ein Linktipp für all diejenigen, die wie ich, nur ungern jQuery einsetzen und ihre Seiten dadurch aufblähen oder verlangsamen. Unter Vanilla List gibt es eine optisch sehr ansprechende Sammlung von Skripten, die auf Vanilla JS aufbauen und viele unserer Anwendungsfälle abdecken können. Sehr schön ist auch die direkte Anzeige davon, ob eine …


Beitrag lesen
23.
Sep.
2016

Flash stirbt, aber wie geht es weiter?

Autor: Axel Güldner


Technologie // User Experience & Design


Wir sind uns sicher weitestgehend einig, dass Flash am Sterben ist. Apple hat mit seiner Entscheidung, Adobes Plugin auf mobilen Geräten nicht zu unterstützen, eine Entwicklung ausgelöst, an derren Ende das Flashplugin komplett verschwinden wird. Und wir sind uns auch sicher hier wieder größtenteils einig, wenn ich behaupte, Flash werden nur wenige vermissen. Aber wie …


Beitrag lesen
23.
Februar
2012