click.to

Benjamin Hofmann Datum: 1. Februar 2012
Autor: Benjamin Hofmann


Vor ein paar Tagen bin ich auf ein kleines Tool aufmerksam geworden, das einem unter Umständen einiges an Zeit, Aufwand und Frust sparen kann: click.to

Dieses Hintergrundprogramm hängt sich an die Tastenkombination Strg+C oder alternativ auch an den Kontextbefehl “Kopieren” und blendet eine konfigurierbare Auswahl an Programmen und Websites ein, an die man die kopierten Daten direkt senden kann. So ist es ohne weiteres möglich einen kopierten Text direkt in Google oder Wikipedia suchen zu lassen ohne zuvor erst wieder das richtige Fenster (und ggf. den richtigen Tab) zu suchen und zu öffnen.

Ich persönlich finde das Tool recht praktisch, kann aber auch daran liegen dass ich gerne auch kleine Aufwände spare und die gewonnen Zeit in Nützlicheres investiere 🙂

Kommentare

Selber kommentieren:






Weitere Beiträge zum Thema Über den Tellerrand


Kleiner Postfix- Guide

Autor: Sascha Nützel


Technologie // Über den Tellerrand


Nachdem die letzten Tage “kleinere” Postfix Probleme aufgetreten sind, hier mal ein kleiner Guide wie man sich den Mail- Queue anschauen und bereinigen kann. Mail- Queue anschauen mailq | less Um die Anzahl der Mail’s in der Queue anzuzeigen, je nach Menge kann dies ein paar Minuten dauern: mailq | egrep ‘^–‘ Um den Queue von …


Beitrag lesen
14.
Februar
2017

OOP 2015 – Tag 1

Autor: Marc Kurzmann


Technologie // Über den Tellerrand


Auch dieses Jahr haben die Organisatoren die OOP voll mit interessanten Themen gespickt, vornehmlich aus den Bereichen Software-Architektur, Projekt-Management, agile Prozesse und Technologietrends. Begonnen hat es für mich heute früh mit der Session “NoSQL in transaktionalen Enterprisesystemen” aus dem Themenslot “Trends & Techniques”. Während der erste Teil des Vortrags einen interessanten Überblick über die NoSQL-Datenbanken …


Beitrag lesen
27.
Januar
2015

Spamschutz-Alternative: MotionCAPTCHA

Autor: Stefan Oswald


Projekte // Technologie // Über den Tellerrand // User Experience & Design


Sehr interessanter Ansatz: > MotionCAPTCHA > Beispielseite Die Idee dahinter ist, dass der Benutzer eine vorgegebene Form (z.B. einen Kreis, einen Stern oder ein Häkchen) nach malen muss. Bots dürften daran zuverlässig scheitern. Der Autor betrachtet die derzeitige Version 0.2 als “Proof of Concept” und noch nicht aus produktiv einsetzbare Lösung. Wir sollten das im …


Beitrag lesen
20.
Mai
2014

<enki/>

Autor: Benjamin Hofmann


Technologie // Über den Tellerrand


Ich bin neulich über Enki, eine kleine interessante App für iPhone und Android gestolpert, die einem Entwickler zu bestimmten Themen täglich kleine Aufgaben gibt, die es zu lösen gilt. Das Ganze dient dazu in wenigen Minuten täglich etwas zusätzliches Wissen aufzubauen oder dieses zu vertiefen. Die App stellt sich wie ein typischer Fitness-Tracker da und …


Beitrag lesen
07.
Sep.
2016