Digital Tourism Lab

Unser gråd extra Digital Tourism Lab ist der Treiber für die Digitale Transformation im Tourismus und Mobilität.
Unser Ziel ist es, Mehrwerte durch Innovation und Wissensmanagement zu bieten.

Wir schaffen Raum für …

Erkenntnisgewinn. Insights. Neue Ideen.

Wir möchten „über den Tellerrand“ schauen und abseits des Projektgeschäfts User Research betreiben und eigene Studien zu relevanten Themen und Trends lancieren. Ob Analytics, Nutzertesting von Prototyen oder eigenständig durchgeführte Studien – wir bringen „echte“ Insights über Nutzerverhalten, Bedürfnisse und Intentionen hervor und entwickeln neue Ideen und innovative Ansätze. Unsere Erkenntnisse teilen wir mit Ihnen und lassen Sie in unsere gemeinsamen Projekte einfließen.

Wir schaffen Raum zu….

lernen. visualisieren. differenzieren.

Wir möchten groß denken, aber klein anfangen. Und auch kleine Ideen schnell sichtbar und greifbar machen, um dazu direkt Feedback zu bekommen. Daraus wollen wir lernen – auch wenn es heißt, Ideen wieder zu verwerfen und nicht weiterzuentwickeln. Nur so können wir zwischen Relevantem und Irrelevantem differenzieren.

Wir schaffen Raum für…

Austausch. Zusammenarbeit. Erfahrungsaustausch.

Mit dem Digital Tourism Lab möchten wir eine Plattform schaffen für den Austausch zwischen Kunden und Dienstleistern, zwischen Designern, Konzeptern und Entwicklern, zwischen Produktverantwortlichen, Projektmanagern und allen, die für Tourismus und Mobilität brennen. Gemeinsam möchten wir Lösungen entwickeln für Themen, die die Branche bewegt. Und wir möchten Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer fördern. Physikalisch in Grassau in Form von Veranstaltungen genauso wie virtuell in geeigneten Kanälen.

Für wen ist das Digital Tourism Lab gedacht?

Für alle, die unsere Leidenschaft teilen. Für alle, die groß denken und bereit sind, dafür klein anzufangen. Für alle, die die Zukunft im Tourismus und Mobilität mitgestalten möchten.

Was genau ist geplant?

2020 werden wir mehrere Projekte durchführen – unter anderem zu den folgenden Themen:

  • Geo-Lokalisierung und -Fencing
  • Voice Search
  • Splitscreens & Kartenintegration
  • Customer Journey Management

Es wird Veranstaltungen geben rund um die Themen

  • Open Data
  • KI & Machine Learning
  • Mobilität & Tourismus
  • Customer Journey Management

Termine, Neuigkeiten und Ergebnisse aus den Projekten folgen in Kürze hier auf unserem Blog und in unseren Kanälen.

Ihr Kontakt für Rückfragen

Lorena Meyer
Leiterin Konzept und Innovation
E-Mail: meyer@infomax-it.de
Tel.: +49 (0) 8641-6993-16