Mass Apache .htaccess redirect generator

Benjamin Hofmann Datum: 18. Januar 2017
Autor: Benjamin Hofmann


Vielleicht für den einen ganz nützlich wenn in einem Projekt mal wieder gefühlt hunderttausende Redirects notwendig sind: http://redirectgenerator.netmagnet.cz/. Hiermit ist es sehr einfach statische Redirects zu generieren, also ohne reguläre Ausdrücke in den URLs, die dann an Variablen übergeben werden.

Das Tool habe ich schon ein paar mal kurz genutzt und fand es durchaus hilfreich für meine Zwecke.

Kommentare

Florian Müller

Florian Müller

– 27. Februar 2017 / 14:37

Habe das Tool heute zum ersten mal eingesetzt und bin eher nicht so begeistert davon. Schön ist, dass es paar doppelte Regeln erkennt, jedoch werden sie nicht entfernt, das müsste man manuell machen.

Aus

http://www.die-nordsee.de/nordsee-kur-1; http://www.die-nordsee.de/kur-und-gesundheit

ist

RewriteCond %{HTTP_HOST}	^www.die-nordsee.de$
RewriteRule ^nordsee-kur-1$	http://www.die-nordsee.de/kur-und-gesundheit [L,R=301,NC] geworden. 

Mit dem htaccess tester (http://htaccess.mwl.be/), welchen wir doch öfters mal einsetzen, funktionieren diese regeln nicht. Außerdem finde ich sie weniger schön lesend, als

RewriteCond %{HTTP_HOST} ^www.die-nordsee.de$ [NC]
RewriteCond %{REQUEST_URI} ^/nordsee-kur-1$ [NC]
RewriteRule ^(.*) http://www.die-nordsee.de/kur-und-gesundheit? [L,=301]

wie es von dem Tiroler Redirect script gebaut wird. Aber das ist Geschmackssache^^ Daher werde ich persönlich beim Tiroler Redirct Script bleiben.

Selber kommentieren:






Weitere Beiträge zum Thema Technologie


Probleme mit Hochkommas in Produktliniennamen

Autor: Darian Dragut


Projekte // Technologie


Nach dem Basis-Setup der imx.Platform Instanz für Chiemgau wurde ich mit einem merkwürdigen Fehler konfrontiert. Sowohl in den Suchen für Stämme und Angebote als auch in deren Pflegemasken wurde der Produktlinienbaum nicht angezeigt. Noch merkwürdiger erschien mir der Fehler, nachdem ich feststellte, dass die Produktlinien in der Produktlinien-Administration hingegen problemlos angezeigt werden. Da keinerlei Fehler …


Beitrag lesen
02.
Dez.
2015

HTML5 Polyfill

Autor: Sascha Nützel


Technologie


Nachdem das “required”- Attribut im Safari nicht funktioniert, bin ich auf die Suche nach einem Polyfill gegangen. Dabei bin ich auf folgende Bibliothek gestoßen: https://github.com/aFarkas/webshim Die Einbindung gestaltet sich recht simpel und wird hier https://github.com/aFarkas/webshim#installation-and-usage gut erklärt. Es besteht auch die Möglichkeit, nicht alle Module einzubinden sondern nur vereinzelt gebrauchte (z.B. ‘forms’). Das Portalseitige Minify muss für …


Beitrag lesen
31.
August
2016

http://webplatformdaily.org/

Autor: Bastian Schwarz


Technologie // Über den Tellerrand // User Experience & Design


Ich habe eine neue Seite (http://webplatformdaily.org/) entdeckt, die täglich Links zu folgenden Themen aus Twitter sammelt: Open Web Platform (including the open standards that comprise it) JavaScript (the core language and libraries written in it) web-browsers (including their development tools) front-end web-development in general open source to some degree (e.g. GitHub related content) Das Projekt …


Beitrag lesen
09.
April
2013

OpenX Fehlermeldung: File permissions

Autor: Stefan Oswald


Technologie


Manchmal beim Setup oder einer Migration des OpenX AdServers kann es zu dem lästigen Problem kommen, dass nach jedem Login eine Fehlermeldung kommt, die auf falsch Dateirechte hinweist. Entgegen der Fehlermeldung wurde jedoch kein Eintrag in die debug.log Datei geschrieben. Um den Fehler angezeigt zu bekommen, muss wiefolgt vorgegangen werden: Öffne Datei im OpenX Basis-Verzeichnis: …


Beitrag lesen
04.
Dez.
2013