PHP-Funktionen in PHPUnit testen

Avatar Datum: 13. Januar 2017
Autor: Benjamin Hofmann


Gestern bin ich auf eine interessante Erweiterung für PHPUnit gestoßen, die es erlaubt auch reine Funktionen als Mock-Objekte anzulegen und deren Verhalten damit zu testen: PHP-Mock bzw. dessen Erweiterung für die Nutzung in PHPUnit.

Damit kann man dann sehr bequem auch interne Funktionen testen, z.B. file_get_contents() oder auch ein mail().

Ein so gearteter Test könnte dann z.B. so aussehen:

<?php

namespace deimxnetprojecttestunitTests;

use phpmockphpunitPHPMock;

class BuiltinTest extends PHPUnit_Framework_TestCase {

  use PHPMock;

  public function testFileGetContents() {
    $mock = $this->getFunctionMock(__NAMESPACE__, 'file_get_contents');
    $mock->expects(self::once())->willReturn('contents-of-file');

    self::assertEquals('contents-of-file', file_get_contents());
  }

  public function testMail() {
    $mock = $this->getFunctionMock(__NAMESPACE__, 'mail');
    $mock->expects(self::once())->with(self::equalTo('example@example.com'), self::isType('Subject'), self::equalTo('Mail body'));

    self::assertTrue(mail('example@example.com', 'Subject', 'Mail body'));
  }
}

Kommentare

Selber kommentieren:






Weitere Beiträge zum Thema Technologie


OOP 2014 – Martin Fowler: „Not just code monkeys“

Autor: Marc Kurzmann


Technologie // Über den Tellerrand


Ein Thema, welches mir persönlich sehr am Herzen liegt: jeder sollte sich seiner sozialen/ethischen Verantwortung bewusst sein. Dazu passt der Vortrag von Martin Fowler auf der OOP 2014. „Einer der Keynote-Speaker war Martin Fowler. Er hielt einen eindrucksvollen Vortrag, in dem er auch auf die soziale Verantwortung von Software-Entwicklern einging. Seine Botschaft „Not just code …


Beitrag lesen
10.
Februar
2014

Messung Dokumentgröße

Autor: Bastian Schwarz


Projekte // Technologie


Seit kurzem scheint die Anzeige der Dokumentgröße über die Web Developer Toolbar im Firefox nicht mehr korrekt zu funktionieren. Es wird häufig die Komprimierung von Scripten / Stylesheets nicht mehr korrekt erkannt.  Alternative Google Chrome – Developer Tools  Kurzanleitung Über Tools – Entwicklertools öffnen, auf „Network“ Tab wechseln, Seite mit Strg+F5 neuladen. Jetzt sieht man …


Beitrag lesen
16.
April
2013

Microsoft Edge

Autor: Benjamin Hofmann


Technologie


Mit Windows 10 kommt Microsofts neuer Browser, sein Codename war bisher „Spartan“. Gestern hat Microsoft dem IE-Nachfolger nun einen richtigen Namen gegeben: Microsoft Edge. Neben der Integration von Cortana gibt es die Möglichkeit, Dinge auf Websites zu markieren, zu beschriften und dann direkt mit anderen zu teilen. Interessant ist ebenfalls, dass Microsoft es erlaub Erweiterungen …


Beitrag lesen
30.
April
2015