PHP Locale Setting für Windows

Stefan Oswald Datum: 16. Dezember 2011
Autor: Stefan Oswald


Um deutsche Locales unter PHP auf einem Linux-System zu verwenden, setzt man einfach die gewünschte Locale-Einstellung (z.B. LC_TIME) auf de_DE.utf8, und in der Regel passt das dann. Zur Not kann man sich mit dem Kommandozeilen-Parameter locale -a auch einfach die verfügbaren Locales ausgeben lassen und weiß dann Bescheid. Falls die benötigte Locale nicht installiert ist, hilft außerdem ein schnelles dpkg-reconfigure locales aus, um nicht vorhandene Locales nachzuinstallieren.

Und unter Windows? o_O

Damit niemand mehr suchen muss: Das “deutsche” Locale für Windows-Systeme heißt German_Germany.1252

setlocale(LC_ALL, "German_Germany.1252");

 

Kommentare

Selber kommentieren:






Weitere Beiträge zum Thema Technologie


CSS Selectors and Pseudo Selectors and browser support

Autor: Benjamin Hofmann


Technologie // User Experience & Design


Eben bin ich auf eine interessante Seite zum Thema Selektoren in CSS gestoßen, die sehr übersichtlich auflistet was geht und was nicht und vor allem in welchen Browsern dies der Fall ist. Leider ist die Seite nicht mehr ganz aktuell, aber für einen schnellen Überblick sollte sie allemal ausreichen. Und mit etwas Glück kommt auch …


Beitrag lesen
17.
Februar
2012

HTML5 Polyfill

Autor: Sascha Nützel


Technologie


Nachdem das “required”- Attribut im Safari nicht funktioniert, bin ich auf die Suche nach einem Polyfill gegangen. Dabei bin ich auf folgende Bibliothek gestoßen: https://github.com/aFarkas/webshim Die Einbindung gestaltet sich recht simpel und wird hier https://github.com/aFarkas/webshim#installation-and-usage gut erklärt. Es besteht auch die Möglichkeit, nicht alle Module einzubinden sondern nur vereinzelt gebrauchte (z.B. ‘forms’). Das Portalseitige Minify muss für …


Beitrag lesen
31.
August
2016

Twitter Account-ID auslesen – 2013

Autor: Stefan Oswald


Technologie


Vor ca. 2 Jahren habe ich dazu schon mal einen Artikel geschrieben, aber die dort verlinkte Seite funktioniert nicht mehr. Es gibt aber eine neue Seite: http://mytwitterid.com/ Soweit ich weiß, versteckt Twitter die User-ID inzwischen komplett; man kann sie nur noch per API auslesen. Durch die Benutzung des verlinkten Tools muss man das nicht selbst …


Beitrag lesen
25.
Sep.
2013

PHP-Funktionen in PHPUnit testen

Autor: Benjamin Hofmann


Technologie


Gestern bin ich auf eine interessante Erweiterung für PHPUnit gestoßen, die es erlaubt auch reine Funktionen als Mock-Objekte anzulegen und deren Verhalten damit zu testen: PHP-Mock bzw. dessen Erweiterung für die Nutzung in PHPUnit. Damit kann man dann sehr bequem auch interne Funktionen testen, z.B. file_get_contents() oder auch ein mail(). Ein so gearteter Test könnte …


Beitrag lesen
13.
Januar
2017