Von Zend_Date und den ersten Tagen im Jahr

Datum: 19. Dezember 2011
Autor*in: Benjamin Hofmann


Ebene bin ich auf eine interessante Sache bei der Verwendung von Zend_Date und dessen Datumskonstanten (Link) gestoßen. Verwendet man die Konstante Zend_Date::YEAR_8601, die sich nach ISO 8601 richtet, wird das Jahr nicht nach der Woche berechnet, in der sich der gegebene Tag befindet.

Nun ist es ja bekanntermaßen so, dass sich die letzte Woche eines Jahres durchaus noch in das nächste Jahr hinziehen kann, z.B. endet die KW 52 aus diesem Jahr erst am 01.01.2012. Von daher zeigt die Konstante Zend_Date::YEAR_8601 an diesem Datum noch 2011 an. Um das zu umgehen sollte man diese Konstante verwenden: Zend_Date::YEAR. Damit erfolgt die Anzeige gewohnt und man befindet sich nicht im augenscheinlich falschen Jahr.

Anscheinend verwendet Objective-C ebenfalls diesen Standard zur Datumsanzeige, zumindest habe ich in diesem Thread die Lösung gefunden.


Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:


Kommentare

Selber kommentieren:






Weitere Beiträge zum Thema Technologie


Erste Eindrücke von der WJAX2012

Autor*in:


Technologie


Heute gab es im Dev-Meeting schon einige Eindrücke von der diesjährigen WJAX von mir zu hören. Diese Punkte möchte ich nun an dieser Stelle noch einmal kurz zusammenfassen. Neben Rucksäcken, T-Shirts und Kulis gab es auch dieses Jahr im Westin Grand Hotel in München wieder einige spannende Sessions. Vor der Eröffnung der eigentlichen Hauptkonferenz am …


Beitrag lesen
08
NOV
12

fluidvids

Autor*in: Benjamin Hofmann


Technologie // User Experience & Design


Gestern kam nichts, dafür heute wieder: fluidvids. Eine sehr kleine Library, um Video-Integrationen ohne viel Aufwand responsiv zu gestalten. Warum ein Skript? Nun wird sich der ein oder andere wahrscheinlich fragen, warum folgendes Konstrukt nicht ausreicht: Ganz einfach deswegen, weil damit ein Seitenverhältnis von 16:9 vorgegeben ist und man ohne zusätzliche Klassen und eine irgendwie …


Beitrag lesen
28
SEP
16

Browser Diet

Autor*in: Benjamin Hofmann


Technologie


Eben bin ich über t3n auf eine interessante Website gestoßen: Browser Diet. Hier geht es darum, wie der Name bereits vermuten lässt, wie man Websites im Browser beschleunigen kann. Einiges davon machen wir bereits seit einiger Zeit, einiges nicht. Ein paar Beispiele dafür sind folgende Punkte: http://browserdiet.com/#cache-array-lengths Ein viel gemachter Fehler, auch in PHP, da …


Beitrag lesen
27
MRZ
13

Embedded JavaScript

Autor*in: Benjamin Hofmann


Technologie


Dank Christian Heindl bin ich auf EJS aufmerksam geworden, einer Template-Engine für Javascript, die Smarty gar nicht so unähnlich ist. Damit ist es ein leichtes HTML in Javascript zu bauen und auch wiederzuverwenden. Aktuell habe ich das in der Karte von NÖW so eingebaut, wo unter anderem die Infowindows durch diese Logik generiert werden. Das Schöne …


Beitrag lesen
07
NOV
14