Display Flex

Datum: 13. Juli 2016
Autor: Philip Dumas


Folgende Problemstellung:

Mobile Navigationsdarstellung in Tirol. Es soll sich die Reihenfolge der Navigationselemente im Vergleich zur Desktopvariante ändern. Desweiteren soll beim Klick auf die Lupe die Volltextsuche unter der Navigation ausklappen und die volle Bildschirmbreite benutzen. Die Navigation ist hierbei eine „ul“, die einzelnen Navigationselemente „li“s.

Weisst man dem Suchformular hier nun width:100% zu, so bezieht sich dies auf das Listenelement darüber und die Suche hängt unmotiviert in der Mitte des Screens unter der Lupe.

Lösung:

Der „ul“ wird „display:flex“ zugewiesen. Allen „li“s werden eventuell vorhandene „position“ Anweisungen genommen und es wird für die Positionierung der „li“s im css ein „order“ tag zugewiesen (order:1 order:2 etc.). Es ist darauf zu achten ,dass auch wirklich ALLE „li“s einen solchen order tag erhalten. Dann werden die Listenelemente in aufsteigender Reihenfolge anhand ihrer Order-Tags angeordnet, hat ein Element keine Order Anweisung, wird es automatisch an den anfang der Liste gestellt.

Nun kann dem Formular unter dem „li“ width:100% zugewiesen werden und es bezieht sich tatsächlich auf die „ul“.

Umgesetzt so unter tirol.at.

Kommentare

Selber kommentieren:






Weitere Beiträge zum Thema User Experience & Design


Apple Touch Icons nutzen

Autor: Bastian Schwarz


Projekte // Technologie // User Experience & Design


Ich habe mal ein wenig recherchiert und möchte hier das Ergebnis mitteilen. Die Apple Touch Icons können generell benutzt werden um Apps oder Webseiten auf z.B. den Startbildschirm zu pinnen. Ist bei der Webseite dann ein solches Icon hinterlegt wird das „Lesezeichen“ mit ihm hinterlegt und man erhält so einen schönen Wiedererkennungswert. Generell sollten die …


Beitrag lesen
17.
Oktober
2012

Flash stirbt, aber wie geht es weiter?

Autor: Axel Güldner


Technologie // User Experience & Design


Wir sind uns sicher weitestgehend einig, dass Flash am Sterben ist. Apple hat mit seiner Entscheidung, Adobes Plugin auf mobilen Geräten nicht zu unterstützen, eine Entwicklung ausgelöst, an derren Ende das Flashplugin komplett verschwinden wird. Und wir sind uns auch sicher hier wieder größtenteils einig, wenn ich behaupte, Flash werden nur wenige vermissen. Aber wie …


Beitrag lesen
23.
Februar
2012

iOS Probleme mit transition

Autor: Florian Müller


Technologie // User Experience & Design


Heute ist mir bei einem Projekt ein Problem mit iOS begegnet. Es gibt eine Galerie, bei welcher die Elemente von oben „hereinfliegen“. Auf dem iPad und dem iPhone war dieser Effekt kaum beziehungsweise gar nicht vorhanden, sondern das Bild war einfach *plopp* da. Problem hierbei ist, dass transitions bei iOS ohne Hardware Beschleunigung gerendert werden. …


Beitrag lesen
28.
Sep.
2016

Webtypobuch

Autor: Benjamin Hofmann


User Experience & Design


Das Webtypobuch gibt es ab jetzt kostenlos zum Download unte http://webtypobuch.de/ Typografie ist ein Thema, das zahlreiche Bücher füllt. Eines davon hat der Webdesigner und -entwickler Gerrit van Aaken geschrieben. Er brachte schon 2012 das Webtypobuch heraus, das auf knapp 150 Seiten sehr kompakt und umfangreich über Typografie im Allgemeinen, vor allem aber über Webtypografie im …


Beitrag lesen
25.
Februar
2015