BookBlock – A Content Flip Plugin

Benjamin Hofmann Datum: 25. September 2012
Autor: Benjamin Hofmann


Dank dem Newsletter vom Smashing Magazine bin ich eben über ein sehr cooles Galerie-Plugin gestoßen, welches nicht nur mit Bildern, sondern auch mit komplexeren Strukturen umgehen kann und diese wie ein Buch blätterbar gestaltet.

Das Ganze nennt sich BookBlock und kann hier genauer unter die Lupe genommen werden.

Kommentare

Selber kommentieren:






Weitere Beiträge zum Thema User Experience & Design


Neun Impacts von der EDCH 2019

Autor: Christine Pfleger


Strategie & Konzeption // Über den Tellerrand // User Experience & Design


EDCH 2019
EDCH 2019

Am 15. und 16.3.2019 habe ich die EDCH 2019 in München besucht. Mich erwarteten zwei Tage, randvoll gepackt mit Vorträgen rund um Visual Storytelling, Editorial Design und Digital Content.


Beitrag lesen
20
MRZ
19

Parallax Scrolling – ein cooler Effekt der nicht ganz neu ist

Autor: Axel Güldner


Technologie // User Experience & Design


Heute wollte ich mal kurz einen Effekt vorstellen, den viele sicher schon mal gesehen haben, ihn toll fanden, aber keine Ahnung hatten wie das eigentlich funktioniert. Das Thema ist Parallax Scrolling, ein Effekt der auf Websites auftritt, wenn verschiedene Hintergrund Ebenen ein unterschiedliches Scrollverhalten aufweisen. Dies wirkt unerwartet und frisch, da dies nicht die gewohnte …


Beitrag lesen
17
NOV
11

Apple Touch Icons nutzen

Autor: Bastian Schwarz


Projekte // Technologie // User Experience & Design


Ich habe mal ein wenig recherchiert und möchte hier das Ergebnis mitteilen. Die Apple Touch Icons können generell benutzt werden um Apps oder Webseiten auf z.B. den Startbildschirm zu pinnen. Ist bei der Webseite dann ein solches Icon hinterlegt wird das „Lesezeichen“ mit ihm hinterlegt und man erhält so einen schönen Wiedererkennungswert. Generell sollten die …


Beitrag lesen
17
OKT
12

Display Flex

Autor: Philip Dumas


User Experience & Design


Folgende Problemstellung: Mobile Navigationsdarstellung in Tirol. Es soll sich die Reihenfolge der Navigationselemente im Vergleich zur Desktopvariante ändern. Desweiteren soll beim Klick auf die Lupe die Volltextsuche unter der Navigation ausklappen und die volle Bildschirmbreite benutzen. Die Navigation ist hierbei eine „ul“, die einzelnen Navigationselemente „li“s. Weisst man dem Suchformular hier nun width:100% zu, so …


Beitrag lesen
13
JUL
16