http://webplatformdaily.org/

Bastian Schwarz Datum: 9. April 2013
Autor: Bastian Schwarz


Ich habe eine neue Seite (http://webplatformdaily.org/) entdeckt, die täglich Links zu folgenden Themen aus Twitter sammelt:

  • Open Web Platform (including the open standards that comprise it)
  • JavaScript (the core language and libraries written in it)
  • web-browsers (including their development tools)
  • front-end web-development in general
  • open source to some degree (e.g. GitHub related content)

Das Projekt ist noch sehr neu – grad mal ungefähr ne Woche. Die Themen, die gelistet sind, find ich aber sehr interessant. Ein RSS-Feed ist noch nicht enthalten, aber kommt eventuell noch.

Kommentare

Selber kommentieren:






Weitere Beiträge zum Thema Technologie


Boah, Newsticker sind doch so…. 2016

Autor: Benedikt Keller


Technologie // User Experience & Design


Einige von uns haben sich ja schon die Augen gerieben: Der tot geglaubte Newsticker erhält bei vielen Kunden im Portal wieder Einzug. Leider kam es bei diversen Umsetzungen mit fertigen Tickern in letzter Zeit aber zu einigen Problemen. Problem 1: Responsivität Die Liste an fertigen Tickern im Netz ist lange und die Fähigkeiten der Ticker sind …


Beitrag lesen
29
APR
16

PHP-Funktionen in PHPUnit testen

Autor: Benjamin Hofmann


Technologie


Gestern bin ich auf eine interessante Erweiterung für PHPUnit gestoßen, die es erlaubt auch reine Funktionen als Mock-Objekte anzulegen und deren Verhalten damit zu testen: PHP-Mock bzw. dessen Erweiterung für die Nutzung in PHPUnit. Damit kann man dann sehr bequem auch interne Funktionen testen, z.B. file_get_contents() oder auch ein mail(). Ein so gearteter Test könnte …


Beitrag lesen
13
JAN
17

Marzipano – a 360° viewer for the modern web

Autor: Benjamin Hofmann


Projekte // Strategie & Konzeption // Technologie


Marzipano Alt
Beschreibungstext Beschreibungstext

Im Zuge einer Aufwandsschätzung für zur Einbindung von 360°-Panoramen, die vom Kunden selbst erstellt und eingebunden werden können, bin ich auf Marzipano gestoßen. Ein Skript, welches das mit Bravour erledigt und mit 55 KB Dateigröße (komprimiert) auch einen relativ kleinen Footprint hat. Das Tool wird übrigens von Mitarbeitern von Google entwickelt, ist aber kein offizielles …


Beitrag lesen
16
JAN
17

There are only two hard things in Computer Science

Autor: Christian Göbel


Technologie


Rückblickend auf unseren gestrigen Workshop ein passendes Zitat: „There are only two hard things in Computer Science: cache invalidation and naming things.“ (Phil Karlton) Nachzulesen z.B. bei Martin Fowler.


Beitrag lesen
30
APR
13